marken. workshop.

Am Anfang jeder professionellen Markenentwicklung steht die Frage, wer oder was die Marke ist, welche Versprechen sie beinhalten soll und an wen dieses Versprechen gerichtet ist. Um eine klare Positionierung zu erreichen, müssen viele Fragen geklärt und erarbeitet werden.

Ein Bild von Farbfächer und iPad inklusive Apple Pencil

positionierung.

höre zu. Verstehe deinen USP und deine kunden.

Stell Dir vor, Du gehst zur klassischen italienischen Pizzeria, die seit Kurzem auch Asia-Nudeln anbietet. Dieser Stilbruch ist keine schöne Vorstellung, oder?

Höre Deinen Kundinnen und Kunden zu und verstehe sie. Die klare Positionierung Deines Unternehmens wirkt sich unmittelbar auf Deine Sichtbarkeit, Relevanz, Wirtschaftlichkeit und Reputation aus. Vier Merkmale, die dafür verantwortlich sind Deinen langfristigen Erfolg zu sichern.

Für uns ist die klare Positionierung die Basis unseres Workshops.

Wir sind flexibel.

Vor Ort oder digital.

Durch unsere hohe Tool-Affinität kann der Markenworkshop zu 100% digital durchgeführt werden, ohne dabei Abstriche bei der Qualität des Formats machen zu müssen.

Wenn Du lieber vor Ort strategisch die Köpfe zusammenstecken möchtest, laden wir Dich gerne in unsere kreativen Räumlichkeiten in Münster ein. Alternativ kommen wir auch gerne zu Dir.

deine vorteile.

Deine Sparringspartner.

Mit unserem individuell abgestimmten Markenworkshop wechselst Du die Perspektive und stellst Deine Ideen auf den Prüfstand. Als geübter Sparringspartner hinterfragen wir Dein Konzept und perfektionieren es gemeinsam mit Dir. Auch für Überraschungen ist der Workshop immer wieder gut. Neuentdeckte Seiten Deiner Marke überraschen nicht nur Deine Kundinnen und Kunden.

referenzen.

sagen mehr als tausend worte.

Noch nicht überzeugt?  Wir haben bereits mit Münsters bekanntesten Marken gearbeitet und Start-ups sowie Mittelständlern gleichermaßen dabei geholfen, sie in das richtige Licht zu rücken. Verschaff Dir einen Überblick über unsere abgeschlossenen Projekte

Bild mit einer Farbpalette und Händen im Hintergrund.